Landsberg am Lech, das "Bayrische Rothenburg",
Startseite Städte und Gemeinden Buchloe Ausflüge in die Umgebung Landsberg am Lech
Tor zum Allgäu folgen:  twitter    facebook_1   blogger

Landsberg am Lech

Die große Kreisstadt Landsberg am Lech liegt auf ca. 585 m bis 630 m, direkt an der A96 und ca. 55 km westlich von München. Zu Landsberg gehören die Gemeinden Ellighofen, Erpfting, Pitzling und Reisch. Die größte Stadt am Lechrain bietet eine sehenswerte Altstadt, die den Beinamen " Bayrisches Rothenburg" hat.

Werbebanner


Hier in Landsberg fällt der Lech in schäumdenden Kaskaden und im Hintergrund erhebt sich die Altstadt mit Türmen und Kirchen. Bei Fön bietet sich hier ein besonders faszinierender Blick auf die Alpen. Gut erreichbar und nicht weit ist von hier München und Augsburg und der Ammersee.

 

Sehenswertes in Landsberg am Lech

Spätgotisches Bayertor

mit aufwändiger farbiger Gestaltung - unter Fachleuten gilt dies als eine der berühmten städtebaulichen Kunstwerke. Durch dieses Tor kamen Herzöge, Kurfürsten und schließlich die Könige Bayerns.

Gotische Basilika

Sie Bürgerhäuser überragt. Farbenprächtige Glasgemälde, gotische Ausstattung, goldglänzender Hochaltar mit überlebensgroßen Engeln und Heiligen, Madonna mit Jesukind. In der Weihnachtszeit wird hier die figurenreiche und eine der größten und schönsten Barockkrippe in Bayern aufgebaut.

Mehr sehenswertes in der Altstadt von Landsberg am Lech

  • Historische Altstadt mit vielen Bürgerhäusern als Zeugen des Mittelalters
  • Historisches Rathaus mit verspielter  Rokokofassade - kunstvolle Stuckornamenten und zarter Farbigkeit. Im Rathaus findet sich auch der schönste Saal der Stadt - Der Festsaal mit großen Fresken bildet einen stimmungsvollen Rahmen für Kammermusikkonzerte
  • Barocker Marmorbrunnen, bekrönt von einer graziösen Madonna - im Zentrum
  • Bäckertor
  • Sandauer Tor
  • Dachtlturm
  • Pulverturm
  • Schmalzturm
  • Wehrturm "Jungernsprung - Herrlicher Blick auf die Altstadt
  • Mutterturm
  • Färberhof mit malerischen Arkaden - Denkmal des Textilhandwerks
  • Jesuitenkolleg mit schönen Arkadenhof
  • Lechwehr
  • Hexenviertel (Künstlerviertel)
  • Landsberger Salzstadel - Hier wurde früher das weiße Gold gelagert
  • Bahnhof
  • Todesmarsch-Denkmal
  • Spätmittelalterliches Schloß Pöring mit schönem restauriertem Kirchlein im kleinen Dorf Pitzling
  • Eines der ältesten Bauernhäuser des Landkreises in Ellhofen mit einzigartigem Bestend von Möbeln, Haushaltsgegenständen und Arbeitsgeräten - Hier erlebt man authentisch das schwere und bescheidene Leben vergangener Zeiten.

Museen in Landsberg am Lech

  • Neues Stadtmuseum in den Gebäuden des Jesuitenkollegs
  • Mutterturm mit Herkomermuseum
  • Historisches Schuhmuseum
  • Herkomer Museum am Mutterturm

Kirchen, Klöster und Kapellen in Landsberg am Lech

  • Reich bemaltes ehemaliges Ursulinenkloster
  • Gotische Pfarrkirche mit hohem barocken Zwiebelturm
  • Johanniskirche mit einzigartigem verspielten Stuckmarmoraltar
  • Wallfahrtskirche Pöring beim Schloss mit Deckenfresko von Dominikus Zimmermann
  • Ehemalige Ursulinenkirche mit wertvollen Rokokoausstattung und Hochaltar mit einer seltenen Darstellung der drei göttlichen Personen
  • Hl. Kreuz-Kirche - Barockbau
  • Filialkirche St. Katharina
  • Wieskirche
  • Leprosenkapelle
  • Brunnenkirchlein
  • Altöttinger Kapelle
  • Kloster und Kirche in Sandau Sandau - eines der ältesten Kirchen Bayerns
  • Pfarrkirche zu den Heiligen Engeln - moderne Architektur mit Zeltdach im Westen der Stadt.

 

Aktive Erlebnisse in Landsberg am Lech

  • Freibad
  • Kneipp-Bad im Lechpark
  • Lechpark Pössinger Au (mit Wildgehege)
  • Spaziergang am Steilweg über den reißenden Lech - eines der schönsten Spaziergänge in der Umgebung der Stadt
  • Gut ausgebautes Radwandernetz. Zum Beispiel eine Ausfahrt in die zu Landsberg am Lech gehörenden Dörfer Reisch, Erpfting und Ellhofen - sehenswerte Bauernhäuser und Kirchen, Gasthäuser bieten gemütliches Rasten und Einkehren.
  • Englischer Garten
  • Stadtführungen

 

Veranstaltungen in Landsberg am Lech

 

Wochenmarkt in Landsberg am Lech

  • Am Georg Hellmair Platz - Jeden Mittwoch und Samstag von 7-12 Uhr
  • Am Georg Hellmair Platz - Bauernmarkt jeden Donnerstag 14:30 bis 18:30 Uhr

 

Jährliche Veranstaltungen in Landsberg am Lech

  • Töpfermarkt
  • Kunstnacht
  • Orgelsommer
  • Christkindlmarkt
  • Stadtfest
  • Belagerungsfest
  • D´Landsberger Wies´n
  • Herkomer-Konkurrenz alle 2 Jahre
  • Landsberger Ruethenfest alle 4 Jahre
  • Pop-Konzerte im Sportzentrum

 

Weitere Informationen

Stadt Landsberg am Lech
Katharinenstr. 1
86899 Landsberg am Lech
Tel. 08191-1280
www.landsberg.de

Banner
Banner
Banner
Unsere Besucher
mod_vvisit_counterHeute210
mod_vvisit_counterDiesen Monat5689