Luftkurort Argenbühl im Allgäu, Ballonevent Eglofser Feuerzauber, Heimatmuseum, Freilichtbühne neben dem Dorfstadel
Startseite Städte und Gemeinden Amtzell Ausflüge in die Umgebung Argenbühl
Tor zum Allgäu folgen:  twitter    facebook_1   blogger

Über Argenbühl

 

Werbebanner


  Der Luftkurort Argenbühl ist das sonnigste Dorf 2006 laut meteomedia und liegt auf ca. 660 bis 760 m ü. NN. im Landkreis Ravensburg. Die Gemeinde bietet eine abwechslungsreiche und hügelige Landschaft im Württembergischen Allgäu mit herrlichen Ausblicken auf die Berge im Grenzgebiet.
Zu Argenbühl an der Oberschwäbischen Barockstrasse gehören die Ortsteile Christazhofen, Eglofs, Eisenharz, Ratzenried und Siggen.

 

Ortsteil Christazhofen

Der Ortsteil liegt auf ca. 690 m ü. NN. mit einem schönen weiten Rundblick über das hügelige Voralpenland.

 

Ortsteil Eglofs

Die Gemeinde Eglofs, die 1998 die Goldmedallie für das schönste Dorf Baden-Württembergs erhielt, liegt an der Oberschwäbischen Barockstrasse. Eglofs liegt auf einer Höhe von ca. 660 m ü. NN. Der Ortsteil erhielt die Goldmedaille im Landeswettbewerb und die Silbermedallie im Bundeswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden- Unser Dorf hat Zukunft".

 

Ortsteil Eisenharz

Der Ortsteil auf ca. 680 m ü. NN. ist umgeben von einer eindrucksvollen Moorlandschaft. Auch erwähnenswert ist das Natur- und Landschaftsschutzgebiet "Bodenmöser".

 

Ortsteil Ratzenried

Auf ca. 675 m ü. NN. liegt der Ortsteil Ratzenried bietet einen Ortskern mit alten gepflegten Häusern. Schloss Ratzenried beherbergt das Humboldt-Institut.

 

Ortsteil Siggen

Durch das, dass Siggen die höchstgelegenste und auch kleinste Ortschaft Argenbühls ist, hat man hier einen herrlichen Blick auf die Seelandschaft.

 

 

 

Weitere Informationen

Gemeindeverwaltung Argenbühl
Kirchstr. 9
88260 Argenbühl
www.argenbühl.de

Banner
Banner
Unsere Besucher
mod_vvisit_counterHeute34
mod_vvisit_counterDiesen Monat8054